ICM Fotografie

ICM steht für Intentional Camera Movement und bedeutet im Grunde nichts anderes, als das der Fotograf die Kamera während der Belichtung bewegt. Hierdurch können sehr dynamische und/oder künstlerische Fotos entstehen.

Inspiriert wurde ich durch ein Video, das mir von einem Fotofreund empfohlen wurde.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.