Die Anfänge meiner digitalen Fotografie

Fotos, die Anfang des Jahrtausends entstanden sind und mit einer Olympus Camedia 860L gemacht wurden. Viel konnte man da nicht gestalten. 3 fach Digital-Zoom, eine 4 MB Speicherkarte, die es vom Format heute gar nicht mehr gibt, ein serieller Anschluss zum Übertragen der Daten, der unendlich langsam war. Aber ich war happy.

 

Weiter ging es mit einer Canon Powershot S40. Dieses Teil hatte immerhin schon ein richtiges Zoom und 4 MP Auflösung, eine Compact Flash Karte und wer sich damals einen Kartenleser leisten konnte, war der König. 

 

Im August 2004 ging es dann mit einer Nikon E5700 weiter. Das war zwar noch keine Spiegelreflex, aber 5 Megapixel und Zoom. Von 35mm bis 280mm. Das konnte sich doch schon sehen lassen. 

 

Mitte 2005 dann endlich eine Nikon D70. Gebraucht natürlich, neu wurden damals 1.100,- Euro für solche eine Kamera aufgerufen. Eine digitale Spiegelreflex mit all seinen Möglichkeiten. Alte Objektive, Zwischenringe und und und. Mit der D70 habe ich recht viel fotografiert und einige schöne Fotos sind mit ihr entstanden. 

 

Nikon D200 am 20.4.2007 nagelneu bei einem Aachener Fachhändler gekauft. Nikon hatte damals eine Consumer- und eine Profi-Klasse. Die D200 gehörte zur letzteren. Sie hat mich viele Jahre begleitet..

 

Auf die D200 folgte am 21.3.2013 die Nikon D600. Vollformat. Diesmal gebraucht vom gleichen Aachener Fachhändler.

 

Nikon D810 am 18.08.2017. Die D600 war in Reparatur und die D810 ein Leihgerät. Gute Verkäuferstrategie und die D810 genau mein Ding. Die musste ich haben, ohne die D600 abzugeben. 

 

Mit der Nikon Z7 habe ich dann am 30.04.2020 mein erstes Foto gemacht. Keine DSLR mehr. Kein Spiegel. Das gleiche Procedere: Die D810 war in Reparatur…..

 

Erwähnt werden sollten noch all die vielen zwischendurch Kameras, die sich nicht lange halten konnten. Da war z.B. eine Nikon Coolpix S4, Nikon d750 und eine Samsung NX 2000 und NX 300M aber auch eine Sony RX100 II, die mir als Immer-Dabei-Kamera heute noch wertvolle Dienste leistet.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Scroll Up