Kulturpalast Rabenstein

Hier wurden mal Fernsehshows produziert. In Zeiten, als Deutschland noch zweigeteilt war wurden hier Sendungen des DDR Fernsehens produziert, so unter anderem die Quizsendung “Schätzen Sie mal”, oder “Spiel Spaß” sowie viele DDR-Silvestershows. Nach der Wiedervereinigung übernahm der MDR das Studio Chemnitz. Bis zur Fertigstellung des neuen Leipziger Sendezentrums. Seitdem steht das imposante Haus leer.  Zwischenzeitlich wurde es an ein Bauunternehmen verkauft. Hier sollte eine Seniorenwohnanlage entstehen. Die Insolvenz des Bauunternehmens vor Baubeginn machte diese Pläne zunichte.

Wir treffen bei unserer Erkundung einen ehemaligen Mitarbeiter, der uns bereitwillig und sehr emotional auch den letzten Winkel des Gebäudes zeigt. Er hat so viele Stories auf Lager, dass wir befürchten, gar nicht zum fotografieren zu kommen. Doch plötzlich hat er sich verabschiedet und war weg. Well done.  

Zufriedenheit entsteht, wenn Du neben 500 anderen Fotografen arbeitest und trotzdem etwas anderes vorweisen kannst.  –David Burnett-

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.